Sonntag, 17. Dezember 2017
Notruf: 112

Führungswechsel bei der Feuerwehr Meslay du Maine

Am vergangen Freitag wurde die neue Feuerwehrführung in Meslay mit einer zeremoniellen Feier eingesetzt. Zu dieser - fast militärischen - Zeremonie reiste eine kleine Delegation aus Remseck mit dem TGV an.Der langjährige „Chef de centre“ Jacky Hulot wurde aus seinem Amt entlassen und der neue Chef Arnault Jardin eingesetzt. Er wird unterstützt von seinem Stellvertreter Dominique Gelinier. Unser Kommandant Michael Leutenecker überbrachte neben den Grüßen der Stadtverwaltung auch Medaillen und Geschenke:

Arnault Jardin und Dominique Gelinier bekamen je ein aktuelles Bild mit allen Feuerwehrangehörigen der Feuerwehr Remseck und der scheidende Feuerwehrarzt Claude Paumard erhielt eine Skulptur aus Sandstein mit einem Äskulapstab überreicht.Eine Medaille für internationale Zusammenarbeit vom Deutschen Feuerwehrverband in Bronze konnte Michael Leutenecker den Herren Claude Paumard und Dominique Gelinier übergeben. Der Höhepunkt aber war die Übergabe dieser Medaille in Gold an Jacky Hulot! Er bekam des Weiteren ein Miniatur-Strahlrohr aus Messing. Alle haben sich sehr über dieses optische Zeichen unserer Freundschaft gefreut und waren sichtlich  gerührt! 

Mit einem Glas Champagner wurde auf die neue Führung und eine weiterhin andauernde Freundschaft angestoßen.


Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Sa, 16.Dec. 15:30 bis So, 17.Dec. 10:00
Es muss oberhalb 200 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Sa, 16.Dec. 15:30 bis So, 17.Dec. 10:00
Es tritt oberhalb 200 m leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf. Vor allem bei Aufklaren über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
So, 17.Dec. 10:00 bis So, 17.Dec. 16:00
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/12/2017 - 05:51 Uhr