Sonntag, 22. Oktober 2017
Notruf: 112

Jugendfeuerwehr

2012 JF GruppenbildWir, die Jugendfeuerwehr Remseck sind die Nachwuchsorganisation der Feuerwehr Remseck.

Aber was bedeutet das?

Zuerst möchten wir Euch ein lustiges, interessantes und abwechslungsreiches Freizeitangebot bieten. Dabei wollen wir Euch Schritt für Schritt alles rund um das Thema Feuerwehr beibringen, aber auch viel mit Euch unternehmen, was mit der Feuerwehr nichts direkt zu tun hat.  

Außerdem hoffen wir, dass Euch die Jugendfeuerwehr so viel Spaß macht, dass Ihr mit 17 Jahren ganz heiß auf den aktiven Dienst bei der Feuerwehr seid. Dort habt Ihr die Möglichkeit ein herausforderndes und technisch anspruchsvolles Hobby nachzugehen das Spaß macht und bei dem Ihr anderen Menschen in Not helfen könnt. Viele Feuerwehrleute gehen Ihr ganzes Leben gerne diesem Hobby nach und finden hier viele Freunde und Kameraden. 

Dass Jugendfeuerwehr Spaß macht, beweisen auch einige eindrucksvolle Zahlen. Bereits 1974 gründete die damals noch selbstständige Feuerwehr Neckarrems eine Jugendgruppe. Das war damals die erste Jugendfeuerwehr im Landkreis Ludwigsburg. 

Seither ist viel geschehen. Schätzungsweise über 400 Remsecker Jugendliche hatten im Laufe der Jahre schöne und Abwechslungsreiche Erlebnisse in ihrer Jugendfeuerwehr. Von den heute rund 190 Aktiven Feuerwehrangehörigen stammen über 100 aus den Reihen der Jugendfeuerwehr. 

 Mehr Informationen gibts auf unserer Homepage unter: www.jugendfeuerwehr-remseck.de

 

 

Drucken E-Mail


Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/10/2017 - 01:50 Uhr